Finanzberatung Christian Lobe – Leistungsorientiert – Objektiv – Bedacht – Engagiert

Tag: Zinssenkung

Zinssenkung bei privater Altersvorsorge

Auch wenn nicht jede uns zu glauben gemachte Auswirkung auch wirklich den Grund in der Finanzkrise selbst, sondern in den Entscheidungen einzelner Unternehmen Unternehmen liegt.
Das die Finanzkrise viele Auswirkungen hatte und auch heute noch hat, ist wohl einschlägig bekannt.

Am 22. Februar diesen Jahres beschloß das Bundesfinanzministerium die Senkung des Garantiezinssatzes für kapitalbildende Lebens- und provate Renten-versicherungen.
Genauer gesagt wird eine derartige Police ab dem 01.01.2012 mit 1,75 Prozent p.a. statt wie seit 2007 mit 2,25 Prozent p.a. Garantirzins versehen.

Seit 2000 ist dies die vierte Senkung des Garantiezinses und wird in den Medien als Ursache der Finanzkrise abgetan. Da jedoch bis zum 01.07.1994 satte 4 Prozent Garantiezins angesetzt waren, und dieser bis heute mittlerweile mehr als halbiert ist, sollte man sich jedoch nicht die Finanzkrise der vergangenen Jahre, sondern die ganz normalen finanzwirtschaftlichen und wirtschaftlichen Gegebenheiten als Ursache anschauen. Stichworte hierzu sind Inflation und die in Deutschland herrschende Arbeitslosigkeit bishin zu der EU-Weiten Umstellung der Wärung auf den €uro.

Was bedeutet das jedoch für Sie?

Für Inhaber älterer Versicherungen ändert sich nichts. Die Versicherer können jetzt natürlich nicht den beim Abschluss zugesicherten Konditionen widersprechen.

Doch was ist, wenn man vor hat, eine Lebens- oder Rentenversicherung abzuschließen?

Es ist auf jeden Fall kein Grund seine Altersvorsage nun nicht mehr mit Hilfe einer LV oder RV Police zu sichern.
Denn gute Versicherer zahlen auch heutzutage immer noch über 4% p.a. aus. Aus diesem Grund liegt der Durschnitt der reell ausgezahlten Zinsen aller abgeschlossenen Versicherungen bei etwa 3,3% p.a.

Damit auch Sie zu den Personen gehören können, die sich im oberen Mittelfeld des reell ausgezahlten Zinssatzes widerfinden, bedarf es jedoch intensiver Recherche und Beratung. Sollten Sie Interesse an einer neuen Lebens- oder Rentenversicherung haben, melden Sie sich bei uns.

Um sich den bestmöglichsten Garantiezins zu sichern ist es jedoch zwingend erforderlich noch vor Eintritt des neuen vom Bundesfinanzministerium festgelegten Garantiezinssatzes abzusichern. Das heißt, man sollte unbedingt vor dem 31.12. abschließen.
+Die Wahrscheinlichkeit einer neuen Senkung in den kommenden Jahren ist natürlich gegeben, auch wenn sich um den Zeitpunkt und die Auswirkungen nur spekulieren lässt.

Bei Fragen zum Thema stehen wir Ihnen sehr gern beratend zur Seite und helfen Ihnen die für Sie beste Versicherung zu finden. Rufen Sie an oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Ihr Versicherungsmakler Christian Lobe

© Verischerungsmakler Christian Lobe
© Versicherungsmakler Christian Lobe - Hauptstr. 288 - 98529 Suhl
mail@finanzberatung-lobe.de